Gehalt

Eine große Bandbreite

Weil lediglich die Bezahlung der festangestellten Redakteure durch einen Tarifvertrag geregelt ist, fallen die Gehälter äußerst unterschiedlich aus.

Je nachdem, wie viel Berufserfahrung sie haben und bei welchem Medium sie arbeiten, verdienen die Redakteure zwischen 2.870 und 4.650 Euro monatlich brutto. Bei Volontären liegen die Gehälter zwischen 1.200 und Euro brutto monatlich. Chefredakteure können sogar bis zu 16.600 Euro brutto monatlich verdienen.

Die Einkommen von freien Mitarbeitern sind dagegen höchst unterschiedlich. Wie die Umfrage eines Berufsverbandes ergab, verdienten mehr als die Hälfte der freien Mitarbeiter maximal 2.000 Euro brutto. Nur jeder fünfte erreichte ein Monatseinkommen von mehr als 3.000 Euro netto. Als Hauptproblem für die freien Mitarbeiter sehen die Berufsverbände neben dem hohen Konkurrenzdruck niedrige Honorare sowie oftmals mangelnde Zahlungsmoral der Auftraggeber.