Medienethik

Im Fachgebiet Medienethik wird der Zusammenhang zwischen dem menschlichen Verhalten und dem medialen Ausdruck untersucht. Die Aufgabe der Medienethik besteht darin, Regeln für ein verantwortungsbewusstes und verantwortliches Handeln zu entwickeln. Zwar wird in der Medienethik die Moral der Medien wissenschaftlich untersucht, dennoch hängen beide Begriffe zusammen. Moralische Grundsätze in der Medienlandschaft kommen etwa in verschiedenen Selbstverpflichtungserklärungen wie dem sogenannten Ethik-Kodex für Multimedia-Journalisten oder dem Pressekodex des Deutschen Presserats vor

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen